Schlagwort-Archive: Sicherheit

Festool Tischkreissäge TKS 80 EBS mit SAWSTOP

Die Tischkreissäge Festool TKS 80 EBS ist die erste Festool Säge mit der innovativen Sicherheits-Technologie „SawStop“. Das bedeutet: Besonderer Schutz für die Finger, während sich das Sägeblatt dreht. Der Performance tut das aber keinen Abbruch! Die Festool Tischkreissäge TKS 80 EBS mit SawStop überzeugt durch ausrissarme Schnitte und Flexibilität in der Anwendung.

Bei Hautkontakt stoppt das Sägeblatt der Festool TKS 80 EBS sofort und es verschwindet in der Arbeitsfläche. Damit wird das Risiko schwerster Schnittverletzungen und Amputationen reduziert. Nun arbeiten viele Handwerker mit Handschuhen, was beim Sägen die Gefahr birgt, dass der Stoff des Handschuhs und damit auch die Hand selbst blitzschnell direkt in die Säge gerissen werden könnte. Die Festool Tischkreissäge TKS 80 mit SawStop-Technologie durchtrennt das Gewebe eines Handschuhs und stoppt dann aber in 5 Millisekunden, wenn die Hand das Sägeblatt.

Festool SawStop

Die SawStop-Technologie stammt aus den Vereinigten Staaten. Einem Interview ist zu entnehmen, dass im Rahmen der Entwicklung eine ganze Menge Hot-Dog-Würstchen-Packungen verbraucht wurden – und das nicht zur Stärkung des SawStop-Entwicklungsteams!

Zur Funktion: Ein Sensor registriert den Kontakt mit menschlicher Haut und die Patrone löst blitzschnell den Stopp des Sägeblatts aus, indem ein ein Alublock in das Sägeblatt getrieben wird. Dazu wird das Sägeblatt auch noch unter der Arbeitsplatte versenkt.

Nur 5 Millisekunden! Um das nun einmal ins Verhältnis zu setzen: Airbags werden in 30-40 Millisekunden aufgeblasen, was 5x schneller ist, als ein Augenblinzeln. Und das toppt Festool SawStop noch einmal ordentlich, wie man sieht!

Die SawStop-Patronen müssen nach dem Auslösen übrigens gewechselt werden.
Der Preis pro Patrone liegt derzeit bei etwa 100 Euro.

SawStop Patrone

Leider ist es aufgrund der Komplexität des SawStop-Systems nicht möglich, andere Festool-Sägen auf SawStop umzurüsten.

Die neue Festool Tischkreissäge bietet selbstverständlich auch eine Option, ohne SawStop zu arbeiten.

Neben der Innovation SawStop sind natürlich auch die technischen Daten der Festool Tischkreissäge TKS 80 EBS interessant:

Leistungsaufnahme:2.200 Watt
Leerlaufdrehzahl:1.700-3.500 min⁻¹
Sägeblatt-Ø:254 mm
Schnitthöhe 90°/45°:80/56 mm
Schrägstellung:-2 / 47 Grad
Tischabmessungen:690 x 580 mm
Tischhöhe eingeklappt:385 mm
Tischhöhe ausgeklappt:900 mm
Anschluss Staubabsaugung Ø:27/36 mm
Gewicht:37 kg
Antriebsart:Netz

Festool TKS 80 EBS mit SawStop im CBdirekt Profi Shop…

Neue Atlas Sicherheitsschuhe

Der führende Sicherheitsschuh-Hersteller Atlas hat für das Jahr 2019 sein Portfolio um 6 Modelle der beliebten Flash Serie erweitert.

atlas flash 1300

In schlichten Grau mit einigen schwarzen Elementen kommt der neue Flash 1300 mit Sicherheitsklasse S1 daher. Durch das bekannte Mesh-Obermaterial ist dieser Schuh sehr atmungsaktiv. Der carbonfaserverstärkte Spitzenschutz sorgt zudem dafür, dass der Schuh vorne belastbarer ist. Die Aluminiumkappe macht den Schuh leichter und damit angenehmer zu tragen. Dieses Modell ist außerdem noch für Einlagen geeignet und besitzt ESD.

 

atlas flash 1305

Der ebenfalls neue Flash 1305 kommt mit den gleichen Eigenschaften wie sein „kleiner“ Bruder, der Flash 1300. Der Unterschied ist allerdings, dass der 1305 die Sicherheitsklasse S1P besitzt und somit mit einer XP metallfreien Durchtrittshemmung ausgestattet ist.

atlas flash 5205

Der sehr auffällige Flash 5205 kommt in schwarz mit neongrüner Sohle und Designelementen. Mit Sicherheitsklasse S3 ist dieser Schuh durch das Sportline-Obermaterial wasserabweisend und durch die XP metallfreie Durchtrittshemmung geschützt. Ausgestattet mit einer Aluminumkappe und dem carbonfaserverstärkten Spitzenschutz ist dieser Schuh leicht und belastbar zugleich. Auch dieses Modell ist für Einlagen geeignet und besitzt ESD.

 

atlas flash 5405

Im schlichten Schwarz, mit blauer Sohle und einzelnen blauen Neon Elementen bringt Atlas den Flash 5405 auf den Markt. Als S3 Schuh ist dieses Modell durch das Sportline-Obermaterial wasserabweisend und durchtrittssicher dank der XP metallfreien Durchtrittshemmung.  Dieser Schuh ist geeignet für Einlagen und besitzt ESD. Dank der Aluminumkappe ist er leicht und durch den carbonfaserverstärkten Spitzenschutz zusätzlich geschützt.

 

atlas flash 6205

Der Flash 6205 ist ein Schuh der Sicherheitsklasse S3. Mit neongrüner Sohle und einzelnen Elementen ist dieses Modell nicht zu übersehen. Das Cordura Obermaterial sorgt dafür, dass der Schuh wasserabweisend, dennoch atmungsaktiv ist. Von unten wird er durch die XP metallfreie Durchtrittshemmung geschützt. Ausgestattet mit einer Aluminiumkappe und dem carbonfaserverstärkten Spitzenschutz ist dieses Modell robust aber dennoch leicht. Zudem ist er für Einlagen geeignet und besitzt ESD.

atlas flash 6305

In Schwarz-Grau ist der Flash 6305 erhältlich. Dieser besitzt auch die Sicherheitsklasse S3 und ist dank Cordura Obermaterial wasserabweisend, sowie durch die XP metallfreie Durchtrittshemmung geschützt. Auch bei diesem Modell sorgt die Aluminiumkapppe und der carbonfaserverstärkte Spitzenschutz für ein geringes Gewicht, sowie Langlebigkeit.

 

Natürlich hat Atlas auch an die Damen gedacht und dementsprechend 2 neue Modelle auf den Markt gebracht.

atlas gx 100

Der GX 100 ist ein S1 Schuh in blau, mit pinken Elementen. Ausgestattet ist dieser Schuh mit einem Spitzenschutz und ESD. Zudem besitzt er atmungsaktives Mesh-Obermaterial und ist für Einlagen geeignet.

 

atlas gx 200

Der GX 200 ist mit einer roten Sohle und rosanen Elementen ein Schuh den man nicht übersehen kann. Mit Sicherheitsklasse S1 bietet dieses Modell ESD und ein atmungsaktives Mesh-Obermaterial. Zudem ist er noch geeignet für Einlagen.

 

Selbstverständlich sind sowohl die Neuen, als auch die bisher bekannten Modelle, in allen Größen im CBdirekt Profi-Shop erhältlich.

Albatros Sicherheitsschuhe bei CBdirekt

Neu verfügbar im CBdirekt Profi-Shop sind Sicherheitsschuhe der Marke Albatros. Die vom Arbeitsschutzhersteller ISM geführte Marke zählt zu einem der führenden Hersteller von Sicherheitsschuhen, Berufs- und Funktionsbekleidung.

Albatros

Die Grundeigenschaften der Schuhe kurz erklärt:

Albatros IMPULSE.FOAM

Albatros IMPULSE.FOAM

IMPULSE.FOAM ist die neue inovative Zwischensohle von Albatros. Diese reagiert bei jeden einzelnen Schritt mit einem Energie-Impuls. Der IMPULSE.FOAM gibt nicht nur Energie zurück sondern sorgt für maximale Dämpfung, hervorragende Stabilität und langanhaltenden Komfort.

Albatros COMFIT®AIR

Das comfit AIR Fußbett ist atmungsaktiv und verfügt über schockabsorbierende Zonen im Fersen- und Ballenbereich sowie eine Längsgewölbeunterstützung. Dadurch wird die natürliche Haltung des Fußes im Schuh unterstützt und die Muskulatur beim Gehen stimuliert. Diese Einlegesohle ist feuchtigkeitsabsorbierend, geruchsresistent und bei 30°C waschbar.

Albatros FAP

FAP ist ein speziell für Sicherheitsschuhe entwickeltes, nichtmetallisches Material aus mehreren Schichten extrem reisfester Textilfasern. Diese Zwischensohle bietet Komfort, Flexibilität, Kälteisolierung, Feuchtigkeitsaufnahme und Stoßdämpfung für den Träger.

Albatros XTS TRAIL

Durch eine spezielle Mischung ist die XTS TRAIL Gummisohle besonders strapazierfähig, dämpfungsaktiv,  bis zu 300°C hitzebeständig (HRO) und rutschfest (SRC). Wegen der unterschiedlich geformten und angeordneten Profilelemente bietet diese Sohle Halt auf den verschiedensten Untergründen und optimiert die wasserverdrängende Eigenschaft. Zudem ist diese leicht zu reinigen, öl- und benzinressistent und antistatisch.

Albatros Fiberglas Schutzkappe

Die Schutzkappe aus Fiberglas bietet eine gute elektrische und thermische Isolationswirkung und ist zudem antimagnetisch.

Ultratrail Grey Low:

Albatros Ultratrail Grey Low

Dieser Schuh entspricht der Sicherheitsklasse S3. Er besitzt die neue IMPULSE.FOAM Technologie und dem flexiblen FAP Durchtrittschutz. Die Schutzkappe besteht aus Fiberglas. Der Schaft dieses Modells besteht aus Leder mit abriebfesten Textileinsätzen. Der Schuh besitzt weitere Eigenschaften wie ESD, metallfrei, angenehme Schaft- und Laschenpolsterung, atmungsaktives Funktionsfutter, Stoßschutz aus Gummi im Zehenbereich, anatomisch geformte comfit AIR Einlegesohle. Der Ultratrail Grey Low ist ausgestattet mit der XTS TRAIL Sohle. Zu beachten ist, dass die Modelle in den Größen 36-40 eine Weite von 8 und in den Größen 41-47 eine Weite von 11 aufweisen.

Die Nachfolgenden Modelle sind zudem mit FITFRAME ausgestattet:

Albatros Fitframe

Diese Elemente bieten eine hohe Funktionalität mit geringem Gewicht. Nahtlose aufgespritzte Verstärkungselemente unterstützen den Fuß flexibel und sorgen in Verbindung mit atmungsaktiven Geweben für optimalen Komfort. Das nahtlose Design bietet hohe Flexibilität. Zudem bringt FITFRAME Widerstandsfähigkeit, eine perfekte Passform, mehr Stabilität und Halt mit sich.

TWIST PINK WNS LOW:

Albatros Twist Pink WNS Low

Dieser Damensicherheitsschuh entspricht der Sicherheitsklasse S1P und besitzt  die IMPULSE.FOAM Zwischensohle.  Ausgerüstet mit einer Fiberglaskappe und flexiblem FAP Durchtrittsschutz. Der Schaft besteht aus strapazierfähigen Textilgewebe mit Sandwitch-Mesh und FITFRAME Elementen.  Der Sicherheitschuh besitzt reflektierende Elemente, ESD, atmungsaktives Mesh-Funktionsfutter, einen abriebfesten Vorderkappenschutz und ein anatomisch geformtes Fußbett. Die Sohle ist eine XTS-TRAIL Gummilaufsohle. Verfügbar ist dieses Model in der Größe 36-42 in Weite 8.

TWIST RED WNS LOW:

Albatros Twist Red WNS LOW

Dieser Schuh besitzt die gleichen Eigenschaften wie der TWIST PINK WNS LOW (Die Angaben zur Weite sind identisch) mit dem Unterschied, dass bei diesem Model die Designelemente rot statt pink sind.

Folgende Schuhe haben die noch bequemere Zwischensohle:

 

Albatros Dual Impulse

Diese zweifach geschäumte, extrem leichte Zwischensohle besteht aus zwei individuellen Schichten IMPULSE.FOAM. Dadurch bieten Modelle mit dieser Sohle maximale Dämpfung mit optimaler Energierückgabe, sowie hervorragende Stabilität und langanhaltenden Komfort.

LIFT BLUE IMPULSE LOW:

Albatros Lift BLue Impulse Low

Dieser S1P Sicherheitsschuh besitzt eine Fiberglaskappe und den metallfreien FAP Durchtrittsschutz. Der Schaft besteht aus strapazierfähigen 3D-Textilgewebe mit FITFRAME Elementen. Die Sohle ist eine DUAL.IMPULSE Sohle. Zusätzlich bringt dieser Schuh noch Extras mit wie z.B. ESD, atmungsaktives Funktionsfutter, geschlossene Staublasche, TPU-Vorderkappenschutz und die comfit AIR Einlegesohle. Dieser Schuh ist erhätlich in den Größen 39-47, in Weite 11.

 

LIFT RED IMPULSE LOW:

Albatros Lift Red Impulse Low

Dieses Model besitzt die gleichen Eigenschaften wie der LIFT BLUE IMPULSE LOW (Die Angaben zur Weite sind identisch) mit dem Unterschied, dass bei diesem Model die Designelemente rot statt blau sind.

Das Sortiment wird sich noch um einige Neuheiten im März erweitern.

Seit also gespannt welche Modelle euch in Zukunft im CBdirekt Profi-Shop noch erwarten werden!

Albatros ultimate

 

Puma Sicherheitshalbschuhe

Wenn Sie auf der Suche nach neuen Sicherheitsschuhen sind, schauen Sie doch mal bei uns im CBdirekt Profi-Shop vorbei. Wir haben eine große Auswahl an Sicherheitshalbschuhen, Sicherheitsstiefeln und auch Sicherheitssandalen.

Neu im Shop haben wir die folgenden Modelle von Puma.

Velocity 2.0 Blue Low S1P

  • Sicherheitsklasse S1P
  • Schutz: Fiberglaskappe, metallfreier, flexibler FAP®-Durchtrittschutz
  • Schaft: widerstandsfähige Mikrofaser mit TPU-Verstärkungen
  • Plus: metallfrei, ESD, Vorderkappen- und Fersenschutz, Schnellschnür-System, Zusatzpaar Schnürsenkel im Karton
  • Futter: BreathActive Funktionsfutter
  • Fußbett: evercushion® BA
  • Sohle: Gummisohle MOTION IMPULSE – 300°C hitzebeständige, rutschfeste Gummilaufsohle mit Zwischensohle aus IMPULSE.FOAM® in zwei unterschiedlichen Dichten für hervorragende Dämpfung, Stabilität und Komfort
  • Größe/Weite: 39 – 48 / 11

Velocity 2.0 Black Low S3

  • Sicherheitsklasse S3
  • Schutz: Fiberglaskappe, metallfreier, flexibler FAP®-Durchtrittschutz
  • Schaft: hochwertiges, glattes Vollrindleder mit TPU-Verstärkungen
  • Plus: metallfrei, ESD, Vorderkappen- und Fersenschutz, Zusatzpaar Kordelschnürsenkel im Karton, Schnellschnür-System
  • Futter: BreathActive Funktionsfutter
  • Fußbett: evercushion® BA
  • Sohle: Gummisohle MOTION IMPULSE – 300°C hitzebeständige, rutschfeste Gummilaufsohle mit Zwischensohle aus IMPULSE.FOAM® in zwei unterschiedlichen Dichten für hervorragende Dämpfung, Stabilität und Komfort
  • Größe/Weite: 39 – 48 / 11

Rush 2.0 Mid S1P

 

 

  • Sicherheitsklasse S1P
  • Sicherheitschuh 633870 RUSH 2.0 MID S1P ESD HRO SRC
  • Mit Vorderkappen- und Fersenschutz
  • Fiberglaskappe, metallfreier, flexibler FAP®-Durchtrittschutz
  • Fußbett: evercushion® BA
  • Sohle: Gummisohle MOTION IMPULSE – 300°C hitzebeständige, rutschfeste Gummilaufsohle mit Zwischensohle aus IMPULSE.FOAM® in zwei unterschiedlichen Dichten für hervorragende Dämpfung, Stabilität und Komfort Größe/Weite: 39 – 48 / 11
  • Verschlussart: zum Schnüren
  • Durchtrittschutz: Ja
  • ESD (Elektrostatische Entladung): Ja
  • Sicherheitsklasse: S1P
  • Schaft: strapazierfähiges Textilgewebe mit TPU-Verstärkungen, Schuhkragen und Staublasche aus Stretchmaterial für einen sockenähnlichen Sitz und einfachen Einschlupf
  • Futter: BreathActive Funktionsfutter
  • Farbe: schwarz/orange

Xcite Grey Low S1P

  • Sicherheitsklasse S1P
  • Schutz: Fiberglaskappe, metallfreier, flexibler FAP®-Durchtrittschutz
  • Schaft: SAFETY KNIT®
  • Plus: TPU-Vorderkappen- und Fersenschutz, metallfrei, ESD, Zusatzpaar Kordelschnürsenkel im Karton, Schnellschnür-System
  • Futter: BreathActive Funktionsfutter
  • Fußbett: evercushion® BA
  • Sohle: Gummisohle MOTION IMPULSE – 300°C hitzebeständige, rutschfeste Gummilaufsohle mit Zwischensohle aus IMPULSE.FOAM® in zwei unterschiedlichen Dichten für hervorragende Dämpfung, Stabilität und Komfort
  • Größe/Weite: 39 – 48 / 11

Kohlenmonoxid – eine unterschätzte Gefahr im Alltag!

Seit dem 1. Januar 2018 gilt nun auch bei uns in Bayern die offizielle Warnmelderpflicht in den Haushalten, was Sie hoffentlich bereits alle mitbekommen haben!

Rauchmelderpflicht in Bayern

Viele denken hierbei nur an die Rauchwarnmelder, die Ihnen im Fall von Brand oder Rauchentwicklung das Leben retten können, allerdings können diese nicht vor der „unsichtbaren Gefahr“ Kohlenmonoxid schützen.

Unsichtbar, geruchlos, nicht reizend, nicht zu schmecken – CO2

Kohlenmonoxid, kurz CO oder Kohlenstoffmonoxid, ist ein giftiges Gas, das man weder sehen, schmecken noch riechen kann – genau aus diesen Gründen ist es eine ernstzunehmende Gefahr.

Potenzielle Gefahrenquellen lauern bei Kaminen, Öfen und Heizungsanlagen, denn obwohl Sie diese Anlagen regelmäßig überprüfen lassen sind trotzdem bei rund 130.000 privaten Haushalten die Abgaswerte von Gasfeuerungsanlagen zu hoch.

Bei einer unzureichenden Sauerstoffzufuhr funktioniert der Verbrennungsvorgang nicht mehr reibungslos und das dabei entstehende Kohlenmonoxid verbleibt einfach im Raum.

Eine Vergiftung mit Kohlenmonoxid kann innerhalb weniger Minuten zum Tod führen. Das Gas heftet sich um ein Hundertfaches schneller an die roten Blutkörperchen als Sauerstoff. Lebenswichtige Organe werden nicht mehr mit Sauerstoff versorgt. Ohne Behandlung erstickt man von innen.

Und wie können Sie sich schützen? Durch diesen, kleinen „Kasten“ – einen Kohlenmonoxidwarnmelder zum Beispiel den abgebildeten Abus Kohlenmonoxid-Warnmelder COWM 300!

 Der ABUS COWM300 alarmiert bereits bei geringen, aber dennoch gesundheitsschädlichen CO-Konzentrationen in der Raumluft mit einem 85 dBA lauten Alarmton und einer optischen Warnanzeige. Zudem verfügt das Produkt sowohl über eine Batterie-Anzeige als auch über eine Test- und Stummschaltefunktion. Der eingebaute Maximalwertspeicher gibt Auskunft, ob es während einer Abwesenheit einen CO-Alarm gegeben hat.

Technologie

  • 7 Jahre Sensor-Lebensdauer (elektrochemisch)
  • Display mit Anzeige der CO-Konzentration
  • Maximalwertspeicher
  • Akustische und optische Alarmierung
  • Test- und Stummschaltefunktion
  • Erfassungsbereich bis 60 m²
  • 9V Alkaline Blockbatterie
  • „Low batt“-Signalisierung
  • Konform mit EN 50291-1
  • 85 dBA lauter Alarmton

Einsatz und Anwendung

  • Zur Detektion von CO in privaten Haushalten
  • In Räumen mit Verbrennungseinrichtungen (offener Kamin, Gastherme, Durchlauferhitzer)
  • Warnt bereits vor geringen CO-Konzentrationen
  • In Schlafzimmern
  • Wand- oder Standmontage

Im CBdirekt Profi-Shop finden Sie neben einem Kohlenmonoxid-Melder auch eine Auswahl an Rauchmeldern, Befestigungssystemen und Feuerlöschsprays für Ihre persönliche Sicherheit!